29. Februar 2016

Roter Stern Frankfurt beim Kick racism out of Frankfurt Cup

Vorgestern spielten wir mit der Fußball-AG des Roten Stern Frankfurt e.V. beim ersten Kick racism out of Frankfurt Cup in Sindlingen. 10 Teams spielten bei kühlen Temparaturen und Sonnenschein für Solidarität und gegen Rassismus.
Wir erreichten sogar das Finale, das nach der regulären Spielzeit torlos ausging. Im packenden Siebenmeterschießen hatten wir eigentlich schon gewonnen, aber nach einiger Diskussion wurde ein gegnerischer verschossener Elfmeter wiederholt und wir mussten uns schließlich dem sehr spielstarken AFG United geschlagen geben.
Herzlichen Glückwunsch an die Sieger und Dank an die Organisatoren, unseren Support mit Infostand vom Roten Stern und alle Beteiligten!
#refugeeswelcome #keinfussballdenfaschisten

Die Kicker vom Roten Stern nach dem Finale. Foto: Zafar Khan

Ein Bericht steht im Höchster Kreisblatt, der Lokalausgabe der FNP.
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+