8. April 2016

Kleinwaffenexporte und ihre Folgen – global und ganz nah


Workshop am Samstag, 12. Juni 2016, 10-17 Uhr in Heidelberg

Ohne Rüstung Leben, eine der Trägerorganisationen der Aktion Aufschrei, veranstaltet einen interessanten Workshop zum Thema Kleinwaffenexporte und ihre Folgen am 12. Juni 2016 in Heidelberg.
MultiplikatorInnen und andere Interessierte am Thema erwartet ein spannendes Programm, das Fragestellungen aus den Bereichen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit und der politischen Friedensarbeit verbindet. Es werden außerdem detaillierte Hintergrundmaterialien zum Thema zur Verfügung gestellt.
Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos; für Verpflegung ist gesorgt.

Anmeldung für den Workshop in Heidelberg bis 3. Juni 2016 per E-Mail an orl-deibert@gaia.de.

Veranstaltungsort: WeltHaus, Willy-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg.

Mehr Informationen zu den weiteren Terminen und der Anmeldung finden Sie im Flyer und unter ohne-ruestung-leben.de.

Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+