28. August 2008

Ebnet Giegold den Weg zu Rosa-Rot-Grün ?

Hier ein weiterer Lesetipp, bevor ich nach Montréal fahre, diesmal aus der taz, die unter dem tollen Link attac-linkt-gruene am 26.8. den Eintritt des Attac-Urgesteins Sven Giegold bei den Grünen mit dem Ziel, ins Europaparlament einzuziehen, würdigt.

Ich finde besonders das Ende des Artikels interessant, wo Peter Wahl zu Wort kommt, für den Sven Giegolds Wechsel zu den Grünen ein "strategischer Beitrag für die Option auf Rosa-Rot-Grün" ist. Mittel- bis langfristig ist da sicherlich etwas dran...
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+