21. August 2012

Matthias' "fabelhafte" Beiträge auf facebook

Regelmäßige Leser_innen haben gemerkt, dass in den letzten Monaten relativ wenige Blogbeiträge erschienen sind. Dies liegt an mangelnder Zeit. Es ist aber nicht so, dass ich gar nicht mehr online aktiv bin. Bei Gelegenheit twittere ich weiterhin. Aber ich "blogge" auch noch, allerdings vermehrt auf facebook. Dies hat den Hintergrund, dass ich über meine Fanpage unkompliziert und schnell interessante Informationen teilen kann, ohne viel Zeit für längere Blogbeiträge aufzuwenden. Zudem sind mittlerweile einfach sehr viele Menschen bei dem sozialen Netzwerk aktiv und ich erreiche somit viele Interessierte. Aktuell hat meine Blogseite immerhin schon 64 "Fans". Bist du schon dabei? Falls nein, geht's hier lang zum Mögen.
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+