16. März 2007

Keine Macht fuer die G8 - Let's stop 'em !

Nach vielen ueberwiegend mit meiner Reise zusammenhaengenden Posts, moechte ich doch mal wieder was Politisches loswerden, und zwar zu meinem diesjaehrigen Lieblingsthema G8.
Ich habe gerade einen Aufruf vom globalisierungskritischen Netzwerk attac zur Unterstuetzung der G8-Proteste unterschrieben und moechte alle, die dies gut finden, bitten auch zu unterschreiben. Am einfachsten geht das online unter www.attac.de/heiligendamm07/pages/aktion.php.

Zur besseren Einordnung des Aufrufs hier ein Text der attac-Sonderseite:
"Die G8 steht für Globalisierung zum Nutzen der Reichen und Mächtigen. Dass unsere Vorstellungen von einer menschenwürdigen Welt ganz andere sind, werden wir im Juni beim Gipfel in Heiligendamm deutlich machen. *Ein starker Protest braucht starke Unterstützung!* Deshalb bitten wir Sie und Dich: Stärkt die G8-Proteste, unterzeichnet den Aufruf zu den Protesten! Eine andere Welt ist möglich, wenn viele Menschen sich international vernetzen und in Bewegung setzen, wenn viele Leute den Mut finden, Widerstand zu leisten. Eine wirksame Unterstützung ist nur einen Mausklick entfernt..."


Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+