27. Mai 2008

AK Vorrat aktuell

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung hat erfolgreich eine Petition gegen die geplante Novelle des Bundeskriminalamtsgesetzes (BKA-Gesetz) eingereicht und ruft alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, die Petition zu unterstützen. Bis zum 1. Juli kann sie online unterzeichnet werden, was schon fast 5.000 Menschen getan haben. Mehr Infos gibt es hier.
Außerdem möchte ich noch auf den "Freiheit statt Angst" Aktionstag am 31.5. gegen die Vorratsdatenspeicherung hinweisen, der ja seit einiger Zeit im Pagepeel/Eselsohr oben rechts im Blog beworben wird. Zum Thema hier noch ein kurzes Video.

Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+