23. Oktober 2009

Ab uffn Kaale Märt

Nachdem sich die Teilnehmer_innenzahl in meinem Tutorium auf ein machbares Maß zu reduzieren scheint und bevor ich richtig in die Schreibphase meiner Diplomarbeit komme, fahre ich dieses Wochenende mal wieder nach Ortenberg auf den Kalten Markt oder in Lokalsprache "uffn Kaale Märt" (ich bin mir nicht sicher, ob Märt sich mit einem oder zwei 'ä's schreibt ;)
Dort treffe ich hoffentlich viele Verwandten, Freund_innen und Bekannte - wahrscheinlich nicht alle, die ich vorhabe zu treffen, aber dafür andere - so läuft das immer...
Ich kann dann erst nächste Woche wieder bloggen. Bis dahin gehabt euch wohl!
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+