15. Januar 2010

Kurzes Lebenszeichen

Da ich hier seit über einem Monat nichts mehr veröffentlicht habe, möchte ich mich kurz melden und denen, die meine Neujahrsnachricht auf Twitter nicht gelesen haben, mitteilen, dass ich für 2010 bzw. wenigstens für die nächsten Monate den Vorsatz gefasst habe, weniger Zeit online zu verbringen, insbesondere weniger zu bloggen und zu tweeten, um mehr Zeit für meinen Studienabschluss zu haben. Das macht umso mehr Sinn, als ich deutlich länger als gehofft für die Diplomarbeit brauche und auch meine Stelle an der Uni doch ordentlich Arbeit und somit Zeit kostet (dafür macht es aber wirklich Spaß).
In den letzten Wochen haben sich zudem nicht besonders aufregende Sachen zum Bloggen angeboten und ich suche derzeit auch nicht wirklich. Das soll aber jetzt nicht heißen, dass das Blog total stillgelegt werden wird. Wenn es sich ergibt, schreibe ich mal wieder einige Zeilen und weise auf die ein oder andere politische Aktion oder so hin. Soweit jedoch erstmal für heute von mir.
Kommt gut durch 2010 und lasst euch nicht unterkriegen!
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+