12. März 2010

Konsens mit Zwang an der Uni Frankfurt

Ich empfehle euch einen Artikel aus der Jungle World, das zu dem Buch "Hegemonie gepanzert mit Zwang. Zivilgesellschaft und Politik im Staatsverständnis Antonio Gramscis" passt, das ich gerade lese:
Konsens mit Zwang (entsprechend Gramscis Begriff von Hegemonie als "Konsens gepanzert mit Zwang")
An der Frankfurter Universität sollen Studierende, die während des Bildungsstreiks an einer Besetzung teilgenommen haben, ein Bekenntnis zur Gewaltlosigkeit ablegen.
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+