28. August 2011

Gewerkschaftsjugend demonstriert und campt für ein gutes Leben

Im Rahmen des Sommercamps der DGB-Jugend in Hessen und Thüringen, das ich im Juni beworben habe, als ich noch davon ausging, auch teilnehmen zu können, fand eine Demo der Gewerkschaftsjugend in Meiningen (Thüringen). Die zentralen Themen und Forderungen drehten sich um Bedingungen für ein gutes Leben aus Sicht der jungen Menschen, die aktiv in und mit Gewerkschaften für eine bessere Welt kämpfen. Konkret sind dies ein Berufseinstieg ohne Leiharbeit und prekäre Beschäftigung, die Gleichstellung von Frauen und Männern und die Bekämpfung des Neofaschismus. Ein Bericht der Aktion findet sich hier.
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+