16. Februar 2007

Spitzenparty zum Abschied

Heute habe ich nach meiner dritten Pizza (für 2,50) in dieser Woche und meinen obligatorischen Museumsbesuchen zunächst eine Lesung genossen, um dann wild bis halb vier mit lauter AusländerInnen deren und meinen letzten richtigen Tag in "Läpzsch" zu feiern. Das war echt klasse! Ich habe nicht nur abgetanzt, sondern die ersten Stunden ausgiebig mit zwei Brasilianiern über Politik diskutiert. Wir haben Adressen getauscht. Ich hoffe, dass wir in Kontakt bleiben.
Heute mittag heisst es für mich Abschied nehmen von Leipzig und von Laura :-(
Aber ich freue mich, hier gewesen zu sein und etwas mehr vom Osten gesehen zu haben.
Wie hab ich es auf einer Postkarte gelesen: Die Sonne geht nur im Osten auf...
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+