3. Januar 2008

Die Linke in den hessischen Landtag

Der Wahlkampf kommt langsam ins Rollen und erreicht bald seine heiße Phase, denn bereits am 27.01.08 ist Landtagswahl in Hessen! Auch wenn Politik nicht nur im Parlament gemacht wird, ist es wichtig, dass es für alle WählerInnen eine echte Alternative zu den neoliberalen Parteien gibt. Dass DIE LINKE bereits wirkt, sieht mensch an der erfolgreichen Arbeit der Linksfraktion seit 2005 im Bundestag. Bei den Themen Mindestlohn, Armutsbekämpfung, Auslandseinsätze der Bundeswehr (v.a. Afghanistan), BürgerInnenrechte, Bildung u.v.m. zeigt sich deutlich, dass DIE LINKE nicht in der "Schmuddelecke" steht, sondern - im Gegensatz zur Regierung der Großen Koalition - sehr oft die Bevölkerungsmehrheit.
Zur ersten Übersicht der Forderungen und zentralen Themen im LINKEN Wahlkampf steht ein Kurzwahlprogramm zur Verfügung. Wer es ausführlich mag, findet auch das komplette Wahlprogramm online. Es steht hier für blinde und sehbehinderte Menschen in Blindenkurz- schrift und zum online hören bereit und kann im Daisy-Format auf CD bestellt werden.
Zur Unterstützung der LINKEN werde ich ein passendes Seitenelement einfügen und über Veranstaltungen in Marburg und vielleicht auch darüber hinaus informieren. Bin mal gespannt, ob ich dies auch nach meinem Abflug nächsten Donnerstag beibehalten kann...


Koch muss weg - (nicht nur) deshalb: DIE LINKE wählen !
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+