16. Januar 2013

Ungleichheit stinkt

Frohes neues Jahr allerseits. Ich bin relativ spät dran mit den Grüßen, aber noch ist das Jahr ja relativ jung. Ich möchte mit meinem ersten Blogbeitrag 2013 auf eine tolle Aktion gegen die immer größer werdende soziale Ungleichheit in Deutschland und der Welt aufmerksam machen:

Vor dem Reichstagsgebäude in Berlin haben Attac-Aktivist_innen am 3. Januar 2013 der Forderung nach sozialer Gerechtigkeit auf nachhaltige Weise Nachdruck verliehen: Als Landwirte verkleidet haben sie vor dem Bundestag eine Fuhre Mist abgeladen. Neben dem Misthaufen hielten sie ein Banner in die Höhe mit der Aufschrift "Reichtum ist wie Mist: Auf einem Haufen stinkt er – gut verteilt bringt er das Land zum Blühen."

Einige Bilder von der Aktion gibt es hier.

Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+