28. November 2007

Update

Ich war die letzten Tage sehr beschäftigt und habe dementsprechend wenig am Blog gearbeitet. Mittlerweile ist aber die erste Blog-Abstimmung gelaufen und ich kann feststellen, dass immerhin sechs Menschen daran teilgenommen haben, die alle gegen die geplante Bahnprivatisierung sind, mit fünf Teilnehmenden ist gar die überwiegende Mehrheit gegen jede Privatisierung des Zugverkehrs. Wenn sich wieder ein interessantes Thema zur Abstimmung anbietet, werde ich vielleicht wieder nach eurer Meinung fragen.
Eine weitere Neuerung ist der Zähler von Iraq Body Count in der rechten Blogspalte unterhalb des BesucherInnenzählers. Die dort und in diesem Betrag aufgeführten Zahlen spiegeln die seit Beginn des Irakkriegs 2003 dokumentierten durch Kampfhandlungen getöteten ZivilistInnen (Die Differenz ergibt sich aus unterschiedlichen Quellenangaben). Gerade weil auch ich merke wie abgestumpft ich mittlerweile bei Meldungen über Irak und Afghanistan bin, möchte ich durch den Zähler deutlich machen, dass es sehr wichtig ist, die Entwicklung auf den Schauplätzen des "Kriegs gegen den Terror" zur Kenntnis zu nehmen und trotz der katastrophalen Lage diese Länder nicht "aufzugeben" bzw. aus dem Blick zu verlieren.

Iraq Body Count web counter

P.S. Die Infos zum letzten Beitrag folgen in einigen Tagen.
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+