11. März 2009

Wir zahlen nicht für eure Krise !

Seit einigen Tagen gibt es in der rechten Blogspalte nun schon einen Hinweis auf die Demos am 28. März gegen das Abwälzen der enormen Kosten zur Rettung der kapitalistischen Wirtschaftsordnung. Auch wenn ich nicht daran teilnehmen kann, möchte ich die Mobilisierung doch mit einem kurzen Beitrag unterstützen. Je nach Geschmack gibt es zwei Mobilisierungsseiten, auf denen sich unterschiedliche Meinungen und Spektren wiederfinden:
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+