7. Dezember 2008

Leiharbeit: ein Reinfall

Diese Karikatur von Thomas Plaßmann aus der FR vom 28.11.2008 bringt auf den Punkt was Leiharbeit für die Beschäftigten insbesondere in Krisenzeiten ist: ein Reinfall. Aber was in unserem Wirtschaftssystem zählt ist ja nun einmal nicht das Wohlergehen der Bevölkerung, sondern die möglichst hohe Flexibilität fürs Kapital. Massenentlassungen in Krisen insbesondere von prekär Beschäftigten sind also nicht nur absehbar, sondern von den Verantwortlichen in Wirtschaft und Politik - entgegen der Rhetorik vieler PolitikerInnen - gewollt oder werden zumindest als unvermeitlich angesehen.
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+