23. April 2010

Übersetzung von zu Guttenbergs Neusprech

Der Karrikaturist Thomas Plaßmann hat die sehr dankenswerte Aufgabe übernommen, die euphemistische Sprache des sogenannten "Verteidigungsministers" (mit Blick auf die Realität in Afghanistan sollte er wohl besser Kriegsminister genannt werden) zu übersetzen. Hier seine "Ansprache mit Untertiteln".
Quelle: Frankfurter Rundschau vom 15. April 2010
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+