29. Juni 2009

Feindbild DemonstrantIn - Diskreditierung eines Grundrechts

Hier ein Beitrag über die meist ungestrafte Gewaltbereitschaft der Polizei gegenüber friedlichen Demonstranten aus der 3sat Kulturzeit vom 16.6.09. Dies wird deutlich am Beispiel des Angriffs einer Wasserwerfers während des G8-Gipfels 2007 in Heiligendamm, bei dem ein Demonstrant auf einem Auge blind wurde, da ein Polizist auf seinen Kopf zielte, um ihn und andere von seinem Grundrecht auf Demonstrations- und Versammlungsfreiheit abzuhalten. Fuck Police Brutality!

Via www.bildungsstreik-marburg.tk
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+