13. April 2008

Revolutionärer 1. Mai in Berlin mit Keny Arkana

Nachdem ich in letzter Zeit öfters über Keny Arkana berichtet habe, möchte ich auf einen ihrer nächsten Auftritte hinweisen, und zwar den in Berlin zum Revolutionären Ersten Mai 2008!
Unten könnt ihr ein weiteres Video von Keny Arkana ansehen, diesmal zum Front National, der rechtsradikalen französischen Partei Le Pens. Das Lied geht aber über "einfache" Kritik an Rassismus und Faschismus hinaus und fordert revolutionäre Veränderungen, die laut Keny nicht von Parteien oder anderen etablierten Insitutionen zu erwarten sind, sondern nur von unten, also von uns erkämpft werden müssen. "Le front de la haine" ist somit ein Lied, das sehr gut zum radikalen Antifaschismus des Revolutionären Ersten Mais in Berlin passt.


Revolutionäre 1. Mai-Demo
18 Uhr U-Bhf. Kottbusser Tor Kreuzberg 36
ab 14 Uhr: Beats Against Fascism mit Keny Arkana, Banda Bassotti, Mal Élevé (Irie Révoltés), Red Star Soundsystem u.a.m.


Keny Arkana: Le front de la haine

Der Liedtext auf französisch kann z.B. hier nachgelesen werden.

Ich möchte noch ergänzen, dass dieses Video die Antwort Kenys auf den Missbrauch ihrer Lieder "La Rage" (Video) und "Nettoyage Au Karcher" durch Anhänger des Front National ist, die so Werbung für die französischen Faschisten machen wollten. Die Montage wurde wenige Tage vor der Präsidentschaftswahl im April 2007 im Internet veröffentlicht. Keny reagierte unverzüglich und stellte obigen Clip (zu deutsch: "Die Hassfront") online. Zu den Vorkommnissen nahm sie offiziell wie folgt Stellung:
„Als Vertreterin einer Revolution von unten erinnere ich daran, dass ich keinen der Kandidaten unterstütze, am allerwenigsten die der Front National und ihre rassistischen, fremdenfeindlichen und hasserfüllten Anhänger. Der Clip ist das genaue Gegenteil der Werte, für die ich immer eingestanden habe. Ich bleibe im Bezug auf diese hinterhältige und skandalöse Verfälschung meiner Musik und meiner Message nicht gleichgültig. Das beweist wieder einmal, dass die Propaganda der Front National auf nichts als Lügen und Verleumdungen beruht. Der Kampf geht weiter, Vive La Résistance!“ (Zitat bei rap.de)
Kommentar veröffentlichen
 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Google+